Hessischer Doppelmeister - Yasin Müller gewinnt 2 x Gold

bereits am 5. Februar 2017 fanden die ersten Hessischen Meisterschaften der D Jugend (9-10 Jahre) in Hösbach statt. Mit dabei der  noch 9 Jährige Yasin Müller von den Ober-Ramstädter Ringern.
Leider fand sich für Yasin in der Gewichtsklasse bis 46 Kg kein Gegner und so wurde er Kampfloser Hessischer Meister.
Zur Freude von Yasin sah es in Rimbach anders aus. Bei den hessischen Meisterschaften im griechisch-römischen Stil konnte er sich beweisen.

Sein Gegner war  der  Frankfurter Hamsa Karatay, den Yasin in den ersten zwei Minuten  beherrschte und nach Punkten führte. In der zweiten Kampfhälfte wirkte Yasin etwas unkonzentriert und nach einen verunglückten Angriff konnte er  gerade noch eine Schulterniederlage verhindern. Im weiteren Kampfverlauf kam Yasin zurück, gab den Ton auf der Matte an und sicherte sich mit einem 11:5 Punktesieg auch die zweite hessische Goldmedaille.


Trainingszeiten der ASC Ringer sind Dienstag und Donnerstag ab 17.30 Uhr in der Turnhalle der H.G Röhr Schule in Ober-Ramsatdt.